Smart Furniture by Ori Systems

Portada » Smart Furniture by Ori Systems

Nach einer ersten Idee zur Entwicklung innovativer Möbel zur Lösung der derzeitigen Problematik großer Städte weltweit, wo die Mietpreise für Wohnungen in die Höhe schießen, wurde von einem Forscherteam des MIT um Hasier Larrea und Ivan Fernandez gemeinsam mit ihrer amerikanischen Arbeitsgruppe ein Möbelkonzept ausgearbeitet, das einen Bruch mit allem bisher Bekannten darstellt: ein Einbau von elektronischen und robotergesteuerten Geräten ins Innere von Möbelstücken in einem ungewöhnlichen Maßstab.

Garnica hatte das Glück, mit seinen Produkten in den USA Erfolge zu verzeichnen, weshalb diese Forscher mit Garnicas Forschungs- und Entwicklungsabteilung Kontakt aufnahmen, um die beste Materiallösung zu finden, die alle Anforderungen erfüllt: niedriges Gewicht, Stabilität, einfache Bearbeitung und dekorative Premium-Oberflächen.

In der Produktreihe von Garnica befand sich genau das, wonach die Forscher suchten. Deshalb konnte innerhalb von 2 Monaten damit begonnen werden, an den ersten Prototypen zu arbeiten, die in Städten wie Boston oder New York aufgebaut wurden. Diese Prototypen sollten später das Sprungbrett zu diesem Verkaufsstart darstellen.

Als besondere Eigenschaft wurde bei Garnica auf der Suche nach innovativen Materialien für diese Lösung eine Reihe von Sperrholzplatten mit XPS-Kern entwickelt, einem druckbeständigem Material, das interessante Vorteile hinsichtlich der Zusammensetzung der Platten bringt: bessere mechanische Trägheit und hohe Festigkeit, bei einer gleichzeitigen Gewichtsreduktion von mehr als 50 %.

Hier können Sie einige Bilder und Videos dieses Unternehmens finden, das diese Woche seinen Verkauf startet. Werfen Sie einen Blick auf die Website: www.orisystems.com