Neue Schnellmontageverbindungen für das Produktsortiment Performance Poplar XPS HPL

Die Nachfrage aus dem Möbelsektor und den Anwendungsbereichen unserer Platten im Eisenbahn-, Wohnwagen- und Schiffbau, bei denen das geringe Gewicht besonders im Vordergrund steht, hat Garnica veranlasst, eine neue Produktfamilie zu entwickeln. Sie basiert auf der Grundlage unserer bereits leichtgewichtigen Pappelfurnierplatten der Serie HPL, die in unterschiedlichen dekorativen Ausführungen erhältlich sind, und sich vor allem durch ihren ultraleichten und hochfesten Kern auszeichnen.
Einer der Hauptvorteile dieses neuen Produkts ist seine in Hinblick auf zahlreiche andere auf dem Markt erhältliche Alternativen überdurchschnittliche Festigkeit trotz seiner geringen Dichte von nur 250 kg/m3.
Ein weiterer großer Pluspunkt dieser Platten liegt in der Tatsache, dass sie sich mit gewöhnlichen Schreinerwerkzeugen und -maschinen abkanten lassen, wodurch die Handhabung maßgeblich vereinfacht wird.
Mit dem Ziel, die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit unserer Platten zu maximieren, haben wir außerdem alle erforderlichen Tests durchgeführt, um die Einsetzbarkeit von mechanischen Verbindungselementen zwischen den Teilen zu gewährleisten. Sie basieren auf einer neuen Technik, die mit Kunststoffpfropfen arbeitet, wie im Video der irischen Marke OVVO TECH zu sehen ist, und ermöglichen eine schnelle Montage und Demontage.